Robert Betz | Die Signale unseres Körpers als Ruf der Seele verstehen

Profilbild von
StaZ-Reporter Sebastian Kochs aus Gersthofen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Mittwoch, 6. Dezember 2017 - 19:30

Unser Körper sagt uns immer die Wahrheit. Er ist hochintelligent, hat aber keinen eigenen Willen. Sein Zustand hängt von unserem Bewusstsein ab, von unseren Gedanken, Überzeugungen und unserem Verhalten. Die zahlreichen und immer stärker auftretenden Symptome und Krankheiten an Rücken und Gelenken, Kreislauf und Organen, die Schlafstörungen und der Burnout wollen verstanden werden als Ruf nach einer Veränderung unserer Denk- und Lebensweise.

Unser Körper wünscht sich eine Partnerschaft, ja eine Liebesbeziehung zu einem Menschen, der ihn mit Freude, Liebe und Dankbarkeit ‚einwohnt‘. Dieser Vortrag öffnet für ein neues Verständnis von Gesundheit und Krankheit und gibt zahlreiche praktische Hinweise zu einem neuen Umgang mit unserem ‚irdischen Kleid‘.

Tickets gibt's HIER

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X