Der Rosenmontagsball wird zum RosenSAMSTAGsball

StaZ-Reporter Julia Schachner aus Binswangen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Samstag, 22. Februar 2020 - 20:00 - Sonntag, 23. Februar 2020 - 2:30

In Sachen Fasching wagt sich der Musikverein Binswangen e.V. auf neues Terrain – zumindest terminlich und musikalisch gesehen.  Denn der traditionelle Rosenmontagsball wird nun zum Faschingssamstagsball – kurzerhand eben zum RosenSAMSTAGsball. Unter demselbigen Motto laden die Musiker alle Faschingsfans ganz herzlich am Faschingssamstag, den 22.02.2020 um 20:00 Uhr in die Binswanger Mehrzweckhalle ein.

Musikalisch heizen in diesem Jahr die „Luckies“ mit ihrem neuen Faschingsprogramm den Besuchern ordentlich ein und versprechen schon jetzt: „Bei uns kommt kein Gast musikalisch zu kurz! Mit abwechslungsreicher Party-, Stimmungs- und Tanzmusik sorgen wir für allerbeste Partystimmung.“  

Zu später Stunde darf man sich auch heuer wieder auf eine spektakuläre Tanzeinlage der jungen und hübschen Frauen der Showtanzgruppe „Black Diamonds“ freuen.

Die 25 Meter lange Schnaps- und Cocktailbar lässt zwischen den Tanzrunden zum Erfrischen der Kehle keine Wünsche offen. Dabei sollte man sich die Happy Hour bis 22 Uhr auf keinen Fall entgehen lassen. Ein absolutes Muss ist auch ein Besuch in der Party-Fotobox für den ultimativen Erinnerungs-Schnappschuss. Und wer sich vor der großen Fete noch stärken möchte, der kommt am besten schon um 19 Uhr, denn zu dieser Zeit kommt das Essen am schnellsten und es gibt auch noch die besten Plätze!

Kostümtechnisch sind übrigens der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist alles, was bunt und ausgeflippt ist, funkelt oder glitzert und vor allem super gute Laune verbreitet – eben wie man sich einen gelungenen RosenSAMSTAG vorstellt.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich unter www.tickets.musikverein-binswangen.de und bei Robert Gumpp, Zollstr. 3, 08272/5141.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X