Show: Der Kontrabass - Tragikomisches Ein-Mann-Stück von Patrick Süskind

Freitag, 31. März 2017 - 19:30

Sein Instrument ist sein einziger Freund, seine Geliebte – und doch gleichzeitig sein größter Feind. Er ist ein Hinterbänkler im städtischen Orchester, ein Orchesterbeamter mit bescheidenem Talent, der sich mit seinem Zaudern sowohl in der Musik als auch bei der Liebe immer wieder selbst im Wege steht.
Patrick Süskind (»Das Parfüm«) hat in seinem Mono-Drama, einem der erfolgreichsten Stücke auf deutschsprachigen Bühnen, dem Kontrabass zu einem vortrefflichen Solopart verholfen. Der Schauspieler Stefan Wilkening – ehemals Mitglied des Ensembles am Bayerischen Staatsschauspiel und bekannt durch zahlreiche TV-Rollen und Hörbuchproduktionen – jongliert brillant mit dieser Hassliebe und vereint auf meisterhafte Art und Weise Sprachbeherrschung und Milieukomik, Slapstick und soziale Analyse.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X