"So lebe ich die Zeit und so bringt sie mich um."

Freitag, 10. Juni 2016 - 19:30

Josef Čapek - Gedichte aus dem KZ. Ein literarisch-musikalischer Abend.

Die Gedichte Josef Čapeks aus den sechs Jahren seiner KZ-Haft stehen im Mittelpunkt eines literarischen-musikalischen Abends. Čapeks Lyrik, deren Übersetzungen sich Prof. Dr. Urs Heftrich (Slawisches Institut Uni Heidelberg) angenommen hat, wird von dem Ton-Bilder-Zyklus "Fugitive Pieces" für Klavier solo umrahmt - geschrieben und vorgetragen von Prof. Gilead Mishory (Musikhochschule Freiburg). Die Deutsch-Tschechische Gesellschaft Augsburg und das Pianohaus Hermes&Weger laden hierzu am Freitag, 10. Juni 2016, um 19.30 Uhr in der Halderstraße 16 ein.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X