Sommerfest im Abraxas

Samstag, 1. Juli 2017 - 15:00 - 22:00

Es tut sich was rund ums abraxas: Wo früher der Zaun der abraxas-Wiese war, verbindet heute der Reese-Park als grüne Brücke das Kulturhaus mit dem Stadtteil Kriegshaber. So wird das abraxas immer mehr zum Stadtteilzentrum – Grund genug, sich fürs Sommerfest allerlei Gäste aus der ganzen Umgebung einzuladen. Das Team vom Jugendhaus r33 und der KUKI Musikkultur für Augsburg e.V. haben das Musikprogramm fürs abendliche Konzert zusammengestellt. Der Kindergarten Kleine Freunde ist mit einem Kreativ-Stand vertreten – ebenso wie MEHR MUSIK! und der Berufsverband Bildender Künstler aus dem abraxas selbst. Im Liveprogramm am Nachmittag sorgen das Junge Theater, das Märchenzelt, die Improtheater-Gruppe DeSchaWüh und Schüler*innen der Musikwerkstatt Augsburg für eine bunte Mischung aus Theater, Erzählung, Lesung und Livemusik. Und zum allerersten Mal im abraxas sorgt Clowness Glucks (Foto) mit ihrem Walk Act auf dem ganzen abraxas-Gelände für Überraschungen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X