Stickstoff: ein lebenswichtiges Element

Donnerstag, 28. April 2016 - 18:30

Stickstoff: ein lebenswichtiges Element

Augsburg/TS/LG - Der Träger des Nobelpreises für Chemie 2007, Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Gerhard Ertl spricht im Hörsaal 1001 (Juristische Fakultät) über Bedeutung und gesellschaftliche Auswirkungen der Stickstoffsynthese. Zum festlichen Vortrag laden das Wissenschaftszentrum Umwelt und das Jakob-Fugger-Zentrum der Universität Augsburg gemeinsam ein. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X