"Support your local" Biertasting und Anekdoten

LeserReporter Thomas Quante aus Friedberg
Freitag, 7. Mai 2021

Unter dem Motto „Support your local“ hat die FDP Aichach-Friedberg eine kleine Online Veranstaltungsreihe gestartet. „Wir haben eine großartige und vielfältige Gastronomie und einen bunt sortierten Einzelhandel hier in Friedberg und im Wittelsbacher Land.“, so die Friedberger Stadträtin und FDP-Ortsvorsitzende Cornelia Böhm. „Und wir möchten – ganz eigennützig - einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass diese Vielfalt auch weiterhin erhalten bleibt“ so Böhm weiter. 

„Normalerweise treffen wir uns regelmäßig ca. alle 4 Wochen zu unseren Versammlungen in verschiedenen Gasthäusern im Kreis. Da das aktuell leider nicht möglich ist, treffen wir uns online.“, so Kreisvorsitzender und FDP-Kreisrat Karlheinz Faller. „Da wir unsere Lokale aber trotzdem unterstützen möchten und ehrlich gesagt etwas Abwechslung momentan auch nicht schaden kann, ist die Idee „Support your local“ entstanden. Dabei möchten wir regionalen Geschäften und Restaurants die Möglichkeit geben, sich und ihre Produkte Online vorzustellen. Online entstehen gerade so viele spannende Ideen, dass durch „Support your local“ vielleicht der ein oder andere Lust bekommt etwas neues auszuprobieren.“  

Die Veranstaltungsreihe startete mit einem Wein Tasting. Somelieré Sarah Mahl erzählte in zwei äußerst kurzweiligen Stunden auf der Online Plattform Zoom nicht nur alles rund um die verkosteten Weine, die zuvor in ihrem Laden gekauft werden konnten. Auch viele Tipps für die richtige Beilage zum Wein und die ein oder andere Anekdote wurde zum Besten gegeben. Äußerst charmant beantwortete sie jede der Fragen der gut 20 Teilnehmer an diesem Abend. „Der Aufwand für eine Online Veranstaltung ist relativ gering und wir können Leute in ganz Deutschland und darüber hinaus erreichen“ so Faller. „Wir haben schon einiges ausprobiert, z.B. unsere Faschingssitzung, und durchweg positive Rückmeldungen bekommen. Auch unser Bundestagskandidat, Matthias Krause, ist immer mit Begeisterung dabei.“ 

Am 07.05, geht „Support your local” nun in die zweite Runde. Ab 20 Uhr wird Thomas Reißner von der Berabecka Boandl-Bräu, 6 verschiedene Biere aus seiner Brauerei vorstellen. Auch wird es wieder die ein oder andere Anekdote rund um die Geschichte des Bieres geben. Eingeladen sind alle die sich über etwas Abwechslung freuen und einen interessanten Abend erleben möchten.

Los geht es am 07.05, ab 20 Uhr, auf der Platform Zoom:

https://us02web.zoom.us/j/84623473303?pwd=SjRiaW1JYVI3RGVhVlF3K2MwUUhBZz09 

Kenncode: Gambrinus, Meeting-ID: 846 2347 3303 

Die Biere können zu einem Preis von 15€, von Mo. bis Fr. zwischen 16-18 Uhr und Samstags von 10-13 Uhr, beim Boandl-Bräu in der Hauptstraße 36, in Aichach erworben werden. 

„Wer Interesse hat, künftig bei „Support your local“ mitzumachen ist herzlich eingeladen.“, so Böhm und Faller. „Uns geht es dabei um das Miteinander, den Austausch und auch darum, sich einfach mal auf etwas Neues einzulassen.“ Wer Interesse hat, sich und seine Ware oder Dienstleistung zu präsentieren oder eine Idee dazu hat, schreibt einfach eine E-Mail an info@fdp-aichach-friedberg.de. Weitere Infos, auch zu den Einwahlmöglichkeiten, unter fdp-aichach-friedberg.de.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

an der Wertach bei Bobingen
4 Tage 22 Stunden
an der Wertach bei Bobingen
6 Tage 14 Stunden
Vollmond mit Taube
2 Wochen 4 Tage
Vollmond mit Taube
2 Wochen 5 Tage
Goldfische tummmeln sich im Teich in Aystetten
3 Wochen 23 Stunden


X