Mit dem Theaterbus zum Staatstheater Augsburg - Der Zauberberg

Sonntag, 26. September 2021 - 15:00 - 18:00

Der Zauberberg

In Thomas Manns »Der Zauberberg« von 1924 wird – in einem Sanatorium in der Abgeschiedenheit der Schweizer Alpen – über Leben, Krankheit und Politik philosophiert.

Hans Castorp kommt aus Hamburg nach Davos in den Schweizer Bergen, um seinen lungenkranken Vetter zu besuchen, der dort in Behandlung ist. Im Sanatorium trifft der junge Ingenieur auf die verschiedensten skurrilen Typen, allesamt verbunden durch ihre Krankheit: Die illustre Gesellschaft des Zauberbergs mit ihren Krankheiten und der Neigung zum Esoterischen sowie ihrem Drang, das Überleben exzessiv zu feiern, steht dabei für eine Übergangsgesellschaft, in der wir uns unschwer selbst wiedererkennen können.

Staatsintendant André Bücker entdeckt das berühmte Opus Magnum für die Bühne des martini-Park neu und bezieht die philosophischen und politischen Fragen des Romans auf unsere Gegenwart. Die Empfindung von Raum und Zeit, die Erfahrung sozialer Entschleunigung und Isolation sowie der Umgang mit Krankheit und Tod werden im Zuge der Pandemie auch auf dem Theater neu verhandelt.

Der Theaterbus

Der Theaterbus bringt Sie hin. Steigen Sie ein und genießen Sie Ihren Theaterabend ab Ihrer Haltestelle. Stimmen Sie sich bereits im Bus auf den Theaterabend mit einem Getränk ein (optional) und lesen Sie im Programmheft (inklusive) alles Wissenswerte zur bevorstehenden Vorstellung.

Die Routen der Theaterbusse:
Dillingen – Steinheim – Höchstädt – Wertingen – Biberbach – Langweid – Stettenhofen
Schwabmünchen – Großaitingen – Wehringen – Bobingen

Die Haltestellen und Abfahrtszeiten sowie weiteren Informationen finden Sie unter: www.staatstheater-augsburg.de/theaterbus

Eintrittskarten können telefonisch oder schriftlich (per E-Mail) über den Besucherservice des Staatstheater Augsburg erworben werden. Sie haben die Wahl zwischen einer Einzelkarte, einem 3er- oder 8er-Abo für weiter Theaterbusfahrten. Der Preis ergibt sich je nach gewählter Platzkategorie. Die Ticketbuchung muss bis sieben Tage vor der Vorstellung getätigt werden. Kurzfristige Buchungen können angefragt werden.

Datum:                                          26.09.2021
Vorstellungsbeginn:                      15:00 Uhr
Telefon:                                         0821/324-4900
E-Mail:                                          tickets@staatstheater-augsburg.de
Webseite:                                     www.staatstheater-augsburg.de/theaterbus

Für die Mitfahrt im Bus gelten die auch für alle Vorstellungsbesuche gültigen Hygiene-Regeln, die auf der Startseite der Homepage des Staatstheater Augsburg zu finden sind, wo sie regelmäßig aktualisiert werden: https://staatstheater-augsburg.de/hygieneregeln.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X