Tough Mudder in Wassertrüdingen am 23. und 24. September 2017

StaZ-Reporter Nina Maurer aus Wassertrüdingen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Samstag, 23. September 2017

Die Schlammschlacht Tough Mudder gastiert wieder in Wassertrüdingen, und zwar am 23. und 24. September 2017. Erstmals soll es in diesem Jahr den Tough Mudder Half geben, d.h. es wird eine Kurzstrecke von ca. 10 Kilometer geben.
Mit dieser Erneuerung hoffen die Veranstaltung auf mehr Teilnehmer, die sich durch den Dreck kämpfen werden. Das Großereignis findet wieder im Oettinger Forst statt. Um die 20 Hindernisse müssen bewältigt werden. Es zählt nicht die Zeit sondern der Teamgeist!

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X