TSV Neusäß: Auftaktspiel in der Fußball-Bezirksliga im Lohwaldstadion

LeserReporter Lukas Drechsler aus Neusäß
Freitag, 22. Juli 2016 - 19:00

Am kommenden Freitag, den 22.7.2016, steigt im Lohwaldstadion Neusäß das Bezirksliga-Auftaktspiel zwischen dem heimischen TSV und dem Landkreisrivalen aus Meitingen. Der Anstoß erfolgt um 19 Uhr.

Das hoch gehandelte Team aus Neusäß, seit letzem Winter trainiert von Gerhard Hildmann, trifft hierbei auf einen letztjährigen Landesligisten, was gleich zu Beginn auf ein Spitzenspiel hoffen lässt. Die Favoritenrolle liegt allerdings bei den Gastgebern, deren Mannschaft mit einigen starken Einzelspielern gespickt ist.
Dennoch ist Vorsicht geboten, denn die letzten Jahre haben gezeigt, dass nicht immer die technisch versiertere Truppe gewinnt, sondern um jeden Zentimeter "gefightet" werden muss.

Doch nicht nur sportlich ist einiges geboten, auch das Rahmenprogramm bietet reichlich. Ab 18 Uhr werden unter anderem die restlichen Teams der Bezirksliga Nord vorgestellt, Hymnen werden vorgetragen und in der Halbzeit darf sich auf einen Cheerleader-Auftritt gefreut werden. Auch für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

Der TSV Neusäß freut sich, Sie Freitag Abend zu diesem Fußballfest im Lohwaldstadion begrüßen zu dürfen. Kommen Sie vorbei und unterstützen Sie unseren TSV.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X