Vergissmeinnicht - Lebensfreude trotz Demenz.

Freier Mitarbeiter Hans Blöchl aus Augsburg-Lechhausen
Samstag, 20. Mai 2017 - 14:00 - Sonntag, 21. Mai 2017 - 17:00

Kompetenznetz Demenz feiert Jubiläum.

Das Thema Demenz und alles was damit zusammenhängt dringt immer mehr in das Bewusstsein der Menschen. das spüren auch die Kompetenzpaten, die seit 10 Jahren ehrenamtlich im Kompetenznetz Demenz der Arbeiterwohlfahrt über die Krankheit informieren, schulen und beraten. "Es wird immer mehr nachgefragt, die Betroffenheit steigt" fasst Leiterin Claudia Zerbe die Erfahrungen zusammen. Am kommenden Wochenende feiert das Beratungsnetz schon den 10. Geburtstag. In der Projektschmiede, Hanauer Straße 6 an der Ulrichsbrücke wird gefeiert. Am Samstag 20. Mai gibt es von 14 - 17 Uhr ein buntes Programm mit Führungen durch eine Kunstaustellung "Demenz aus Sicht der Kunst", ein Zauberer tritt auf, Sitztanz kann erfahren und gelernt werden. Dazu gibt es Spiele, eine Kaffee- und Kuchenbar, ein Leierkastenmann spielt auf. Auch am Sonntag ist die Ausstellung von 14 - 17 Uhr geöffnet, Gesprächspartner sind vor Ort. Dazu sind alle, ob betroffen oder nicht, recht herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X