Vortrag: Literarischer Salon

Dienstag, 11. April 2017 - 19:30

Vier Leute, drei frisch erschienene Bücher: Das ist das Konzept des Literarischen Salons in der Haag-Villa. Augsburger Kulturschaffende sowie geladene Gäste aus Politik, Kultur und Medien diskutieren aktuelle Neu-Erscheinungen.

Los geht es mit dem Thema Martin Luther. Auf dem Podium sind dann Susanne Kasch, Stadtdekanin; Astrid Gabler, Leitung Kommunikation Fuggersche-Stiftung und Bernhard Schiller, daz-augsburg-Autor. Moderation: Matthias Ferber, Juror Kunstförderpreis der Stadt Augsburg. Musikalische Begleitung: Ruth Maria Rossel, Cello.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X