Wassertour

LeserReporter Christina Höhberger
Samstag, 21. August 2021 - 14:00 - 16:00

Kulturerbe erleben: Ein Stadtrundgang entlang Augsburgs Lebensader!

Welche historischen Begebenheiten machten Augsburg zum UNESCO Weltkulturerbe? Wie Wassertechnik und Wasserkunst die Fuggerstadt auszeichnen und warum Wasser für den wirtschaftlichen Aufschwung Augsburgs verantwortlich war, erfahren Sie direkt vor Ort.

Entlang eines Altstadt-Kanals erzählen wir von Gerbern, Färber und Schäfflern. Und wie die Wasserkraft während der Industrialisierung die Ansiedlung von Industrieanlagen vorantrieb.

 

Anmeldung erforderlich unter: www.stadtwege.de

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X