Weiterkommen durch Weiterbildung - Infoabend an der Technikerschule Augsburg

Montag, 23. Oktober 2017 - 18:00

Mit der Qualifizierung zum Staatlich geprüften Techniker haben Facharbeiter aus gewerblich-technischen Berufen neue berufliche Perspektiven.

Zum Staatlich geprüften Techniker.... 

Die staatlich anerkannte Technikerschule Augsburg (TA) bildet ihre Studierenden in den Fachrichtungen Elektro-, Informatik-, Maschinenbau-, Mechatronik- und Umweltschutztechnik weiter – und das sowohl zweijährig in Vollzeit als auch vierjährig berufsbegleitend.

... und Technischen Betriebswirt

Im Lehrgang zum Geprüften Technischen Betriebswirt erweitern die Teilnehmer ihre technischen Kenntnisse um betriebswirtschaftliches Know-how und bereiten sich so auf Aufgaben wie Projektmanagement oder Technisches Controlling vor. Auch hier ist ein Vollzeitstudium oder ein berufsbegleitendes Studium möglich.

Informationen vor Ort

Beim Infoabend am Montag, 23. Oktober 2017, um 18.00 Uhr erfahren die Interessenten alles über Zugangsvoraussetzungen, Ablauf und Dauer der Lehrgänge in Vollzeit und berufsbegleitend, über Lehrinhalte und Fördermöglichkeiten, aber auch Berufsperspektiven und Karrierechancen. Auch Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitenden eine berufsbegleitende Weiterbildung ermöglichen wollen, können sich informieren.

Die rund zweistündige Veranstaltung findet in der Technikerschule Augsburg, Alter Postweg 101, statt. Weitere Informationen gibt es auf www.technikerschule-augsburg.de sowie telefonisch unter 0821 2576832 bzw. per E-Mail an info[at]technikerschule-augsburg[dot]de.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X