Wiedereröffnung der Bücherei St. Markus in Lechhausen

Profilbild vonFreier Mitarbeiter Hans Blöchl aus Augsburg-Lechhausen
Freitag, 23. September 2016 - 11:00 - 15:00

Verbessertes Angebot in St. Markus.

Nach einer langen Pause haben die Leseratten in Lechhausen wieder eine zusätzliche Anlaufstelle. Die Bücherei der evangelischen Gemeine St. Markus in der Blücherstraße 26 wird wieder eröffnet. In den letzten Monaten wurde umgebaut und neu gestaltet, ein breiteres Angebot erwartet Leseratten und sonstige Wissbegierige. Denn nicht nur Bücher zum Lesen für Kinder und Erwachsenen gibt es, wer sich lieber passiv vergnügen will findet eine große Auswahl an Hörbüchern, viele Spiele sind zusätzlich im Angebot. In einer Schmökerecke kann man ein wenig verweilen und sich entspannen. Ein schönes Ambiente ist entstanden. Am Freitag, 23. September von 11 – 15 Uhr kann die erneuerte Bücherei besichtigt werden. Es gibt kleine Snacks, man kann das Angebot durchstöbern. Bei einer Tombola, bei der jedes Los gewinnt, warten schöne Gewinne. Man darf gespannt sein was da neu entstanden ist.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X