Workshop: Kinder-Workshop zu Purim

Sonntag, 19. März 2017 - 14:30 - 16:30

Purim gehört zu den fröhlichen Festen im Judentum, denn es erinnert an die Errettung der persischen Juden vor der Vernichtung, die im biblischen Buch Esther beschrieben wird. Neben anderen Bräuchen verkleiden sich an diesem Tag jüdische Kinder, wobei der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.
Bei dem Workshop erfahren Kinder etwas über den Hintergrund und die Traditionen des Fests und basteln eine eigene Maske.
Die Erwachsenen haben derweilen die Möglichkeit, ab 15.00 Uhr an der öffentlichen Führung durch die Dauerausstellung des Jüdischen Kulturmuseums und die Synagoge teilzunehmen.

Alter: 8 – 12 Jahre
Teilnehmerzahl: mind. 5, max. 15 Kinder
Kosten für den Workshop: 6,00 Euro (inkl. Eintritt und Material)

Anmeldung bis 14. März erforderlich unter: 0821 - 51 36 58.

Öffentliche Führung im Jüdischen Kulturmuseum: 6,00/3,00 Euro.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X